Aids Hilfe Wien

Beratungs- und Betreungsangebot

Das Beratungsangebot der Aids Hilfe Wien ist anonym und kostenlos. Bei Fragen zu Safer Sex, den Übertragungswegen von HIV oder den Behandlungsmöglichkeiten der HIV-Infektion steht im Aids Hilfe Haus ein multiprofessionelles Team zur Verfügung.

Telefonische Beratung ist Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10 bis 14 Uhr unter 01/599 37-8426 möglich.

 

E-Mail Beratung kann unter beratung@aids-hilfe-wien.at in Anspruch genommen werden.

 

Sozialarbeiterische Beratung

Für ein persönliches Beratungsgespräch bitten wir um telefonische Terminvereinbarung bei den SozialarbeiterInnen, unter +43(0)1/599 37-8429.

 

Eine Erstauskunft ist auch per E-Mail unter  sozialarbeit@aids-hilfe-wien.at möglich.

Telefon

01 / 599 37

Fax

01 / 599 37-16

Testangebot

Unten aufgelistete Tests können Sie bei der Aids Hilfe Wien zu folgenden Zeiten anonym durchführen lassen:

Montag und Mittwoch 16:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag 09:00 bis 13:00 Uhr
Freitag 14:00 bis 18:00 Uhr
HIV-Antikörper-Test kostenlos
HIV-Antikörper-Schnelltest € 26,-
HIV-PCR-Test € 69,-
Syphilis-Test €   6,-
Hepatitis B+C-Test € 23,-
Hepatitis C-Test € 14,-

 

Vor dem jeweiligen Test und bei der Befundrückgabe findet ein persönliches Beratungsgespräch statt.

Pro Tag gibt es eine begrenzte Anzahl an roten Nummern. Aufgrund der starken Nachfrage kann es manchmal zu längeren Wartezeiten kommen. Die letzte Testmöglichkeit – sofern noch rote Nummern vorhanden sind – besteht eine Stunde vor dem Ende der Test- und Beratungszeiten.

Bezahlung mit Bankomat- oder Kreditkarte für kostenpflichtige Tests ist nicht möglich.

Prävention

Wissen schützt  vor Ansteckung.
Die Präventionsarbeit zielt darauf ab, aktuelles Wissen über Infektionsrisiken und Übertragungswege zu verbreiten und Hilfestellung zu geben, damit das Wissen im entscheidenden Moment in richtiges Handeln umgesetzt werden kann.

 

Workshops: werden im Aids Hilfe Haus oder in der jeweiligen Schule/Organisation mit nach Geschlechtern getrennten Gruppen von einem freien ReferentInnen Team, bestehend aus einem Mann und einer Frau, durchgeführt.

Vorträge: Bei unseren Vorträgen stehen Wissen um HIV/AIDS und andere STDs im Vordergrund. Unsere ReferentInnen passen sich dem Wissen der Zielgruppe an und können die Themen sowohl einem Laienpublikum als auch Personen, die schon ein Vorwissen mitbringen näherbringen.

Info-Stand: Kann auf verschiedenen Events, Messen, Konzerten, etc. von der Aids Hilfe Wien aufgebaut werden, um Informationsmaterial, Kondome, Poster, Red Ribbons und andere Give Aways anbieten zu können.

 

Sollten sie Interesse an unseren Angeboten haben, wenden Sie sich bitte an die Assistenz der Präventionsabteilung: kovacs@aids-hilfe-wien.at.

 

Siehe Beratungs- und Betreuungsangebot!